Donnerstag, 30. Dezember 2010

363 (365)

Fast so haben wir geguckt, nachdem wir nach sechs Stunden Ikea-Aufenthalt endlich im Auto saßen. Ein Glück, dass wir alles, was zu besorgen ist, schon aufgelistet und Wochen lang geplant hatten.
Ich bin so fertig. Morgen wollen wir die restlichen Sachen aus unserer alten Wohnung holen. Das wird spaßig. Nach dem Mist muss ich nämlich Morgen noch nen 24 Stunden Dienst schieben. Argh.

Kommentare:

  1. Sechs Stunden? OH MEIN GOTT. Definitiv nichts für mich. Ich hoffe, dass dich der Umzug, der Dienst etc. nicht allzu sehr schafft. Klingt wirklich alles ziemlich stressig. :x

    AntwortenLöschen
  2. hey ich mag deinen blog ;) lust auf gegenseitiges verfolgen?
    mein blog: http://annas-monster.blogspot.com/

    AntwortenLöschen